Dunstabzugshaube Plasma Test

Beim Kauf einer Dunstabzugshaube werden Sie feststellen, dass es verschiedene Arten von Filtern gibt. Neben Aktivkohlefilter kommen in der heutigen Zeit auch Plasmafilter zum Einsatz. Mittels Plasma sollen Gerüche getilgt werden, sodass bei der Geruchsminimierung Umluft mit Abluft verglichen werden kann. Da viele mit einer Umlufthaube nur eine schlechte Geruchstilgung erreichen können, kann der Plasmafilter für eine neue Art von Umluftsystem sorgen. Tests geben ihnen einen Überblick darüber, ob Plasma in Kombination mit einer Dunstabzugshaube zu empfehlen ist oder nicht.

Die Testberichte zeigen, dass die günstigsten Dunstabzugshauben online zur Verfügung stehen. Die Ladenpreise sind sehr viel teurer. Auch hier können Sie die Bestseller aus Amazon vergleichen.

Die Vorteile von Plasma in einer Dunstabzugshaube

Ein Plasmafilter soll für ein gesundes Raumklima sorgen, indem nicht nur Gerüche, sondern auch sonstige Luftverunreinigungen aber auch Schimmelsporen, Keimen, Viren und Bakterien herausgefiltert werden. Deshalb ist Plasma vor allem für Allergiker zu empfehlen. Von einer keimfreien und gesäuberten Luft profitieren allerdings auch Nicht-Allergiker. Plasmafilter schonen den Aktivkohlefilter. Sie filtern die Gerüche vor, sodass die Dunstabzugshaube wartungsfrei wird. Daher muss nur noch der Fettfilter gereinigt werden.

Zum beliebten Topseller >

Dunstabzugshaube trotz Plasma nur “ausreichend” im Stiftung Warentest (2, 2021)

Bei Stiftung Warentest wurde die Dunstabzugshaube Küppersbusch DW9340.0E mit der Note “ausreichend” (3,6) bewertet und belegte den 4. Platz im Test. Als Testkriterien dienten Funktion, Geräusch, Handhabung, Stromverbrauch sowie Sicherheit und Verarbeitung. Nicht nur die Fettabscheidung ist mittelmäßig. Die Dunstabzugshaube entfernt kaum Gerüche, auch wenn der optionale Plasmafilter verwendet wird. Dafür gibt es aber 4 Leistungsstufen und die Haube ist einfach einzustellen. Leider arbeitet das Gerät nicht leise. So müssen Sie bis hin zu 75 dB ertragen.

Dunstabzugshaube Test & Testsieger 2021

Im Test bei Computer Bild über Dunstabzugshauben mit Plasmafilter

Geht es nach dem Team von Computer Bild, so werden Plasmafilter in vielen neuen Dunstabzugshauben verwendet. Diese setzt man zwischen dem Aktivkohlefilter und dem Fettfilter. Mit Plasma wird der Aktivkohlefilter langsamer verschmutzt und die Lebensdauer wesentlich verlängert. Darüber hinaus wird die Luft von Gerüchen, Sporen, Bakterien und Keimen gereinigt. Zudem wird das Raumklima deutlich verbessert.

Dunstabzugshaube Abluft Test

Plasmafilter für Dunstabzugshauben im Praxistest laut Einbaukuechenwelt

Laut Einbaukuechenwelt werden Plasmafilter noch nicht sehr oft in Privathaushalten verwendet, obwohl es die cleverste Lösung darstellt. Denn in Großküchen in der Gastronomie und bei der Lebensmittelherstellung hat sich Plasma schon seit Jahren bewährt. Daher wurde ein Plasmafilter von der Redaktion getestet. Die Montage des Plasmafilters ist sehr einfach. Der Filter verrichtet seinen Dienst, sobald die Dunstabzugshaube eingeschaltet wird. Die Geruchsbeseitigung ist im Vergleich zum vorher genutzten Aktivkohlefilter deutlich besser. Die Leistung ist konstant gut. Zudem kann der Filter auch Pollen und Allergene beseitigen.

Zum beliebten Topseller >